Update am Dienstag, 14. Mai 2019

 

14.05.2019: Gastspiel in Most: Vorhang auf für Runde zwei des ADAC GT Masters
Das ADAC GT Masters startet in die zweite Runde: Nach dem starken Saisonstart in Oschersleben geht es vom 17. bis 19. Mai zum zweiten Kräftemessen der Saison nach Tschechien, in das rund 100 Kilometer südlich von Dresden gelegene Autodrom Most. Auf dem fahrerisch anspruchsvollen Kurs macht die Konkurrenz Jagd auf Vorjahreschampion Robert Renauer (34/Jedenhofen) und seinen neuen Teamkollegen Thomas Preining (20/A, beide Precote Herberth Motorsport), die als Tabellenführer nach Tschechien reisen. >>>

 

13.05.2019: „Reise ins Ungewisse“: DTM-Comeback in Belgien
Nach dem spektakulären Start in die neue Turbo-Ära dürfen sich DTM-Fans gleich auf den nächsten Leckerbissen freuen: Am Wochenende (18./19. Mai) kehrt die populäre Tourenwagen-Rennserie zurück zu ihren Wurzeln ins belgische Zolder. >>>

 

13.05.2019: Siebter Sieg für Audi RS 3 LMS in FIA WTCR
Frédéric Vervisch und das Comtoyou Team Audi Sport feierten mit Audi Sport customer racing auf dem Slovakiaring den siebten Sieg des Audi RS 3 LMS im WTCR – FIA-Tourenwagen-Weltcup. Am dritten Rennwochenende der Saison 2019 gelang dem Belgier im ersten Rennen von Platz neun auf feuchter Strecke ein starker Start. Noch in der ersten Runde überholte er sieben Konkurrenten. In einem sehenswerten Kampf schob er sich in Runde fünf am Führenden vorbei. So gelang Vervisch sein zweiter WTCR-Sieg, nachdem er im Vorjahr beim Finale in Macau erstmals gewonnen hatte. Zusammen mit den Ergebnissen der drei übrigen Audi Sport-Piloten gelang der Marke somit das bislang erfolgreichste Wochenende in der FIA WTCR in diesem Jahr. Mit 74 Punkten sammelten alle Fahrer insgesamt einen Zähler mehr als beim Auftakt in Marokko. >>>

 

12.05.2019: Kein Rennglück in Monaco
Kein Rennglück hatten Daniel Abt und Lucas di Grassi beim E-Prix in Monaco. Beide Audi-Piloten blieben trotz starker Leistungen im Rennen ohne Punkte.
Auch auf der kürzesten Strecke der Formel-E-Saison spielte das Qualifying eine vorentscheidende Rolle. Erneut waren die führenden Fahrer der Gesamtwertung deutlich benachteiligt, da sie als Erste auf die Strecke gehen mussten. Keiner der ersten Gruppe schaffte es in die „Super Pole“ der besten sechs. >>>

 

09.05.2019: Audi freut sich auf Formel-E-Highlight in Monaco
Acht Rennen, acht Sieger und noch immer nicht die kleinste Vorentscheidung im Titelkampf: Die Formel E bietet in ihrer fünften Saison Dramatik pur. Nächster Schauplatz ist am Samstag (11. Mai) der berühmte Stadtkurs in Monaco, wo Daniel Abt und Lucas di Grassi die Marke von 40 Podiumsplätzen für ihr Team Audi Sport ABT Schaeffler knacken wollen. Die ARD zeigt das Rennen live im Ersten. >>>

 

06.05.2019: DTM Hockenheim - Report Sonntagsrennen: Dreifachsieg für Audi, überragender René Rast
Doppelpodium am Samstag, Dreifachsieg am Sonntag: Audi ist auf dem Hockenheimring ein eindrucksvoller Start in die Turbo-Ära der DTM gelungen. Im packenden Sonntagsrennen siegte René Rast vom Audi Sport Team Rosberg mit einer gewagten Strategie vor Nico Müller und Robin Frijns (beide Audi Sport Team Abt Sportsline). >>>

 

06.05.2019: DTM Hockenheim - Report Samstagsrennen: Doppelpodium für den neuen Audi RS 5 DTM
Audi ist auf dem Hockenheimring mit einem Doppelpodium in die neue Turbo-Ära der DTM gestartet. Bei Regen und Kälte belegten Mike Rockenfeller (Audi Sport Team Phoenix) und Robin Frijns (Audi Sport Team Abt Sportsline) die Plätze zwei und drei. Der große Pechvogel beim ersten Renneinsatz des neuen Audi RS 5 DTM war René Rast (Audi Sport Team Rosberg). >>>

 

30.04.2019: Stunde der Wahrheit für den neuen Audi RS 5 DTM
Diesem Augenblick fiebern die Fans und die Fahrer seit Monaten gleichermaßen entgegen: Am Samstag (4. Mai) um 13.30 Uhr beginnt auf dem Hockenheimring die neue Turbo-Ära der DTM.

Mit acht Fahrzeugen ist Audi zahlenmäßig die stärkste Marke im Starterfeld. Bei den abschließenden Testfahrten auf dem Lausitzring war der neue Audi RS 5 DTM mit seinem über 610 PS starken Zweiliter-Vierzylinder-Turbomotor das schnellste Auto. Trotzdem wagt vor dem ersten Rennen der DTM 2019 niemand eine Prognose. >>>

 

29.04.2019: ADAC GT4 Germany - Report Sonntagsrennen: Doppelsieg für KTM

29.04.2019: ADAC GT Masters - Report Sonntagsrennen: Porsche-Sieg durch Renauer und Preining

29.04.2019: ADAC GT4 Germany - Report Samstagsrennen: BMW-Duo Zug/Piana siegt bei spannendem Debüt der ADAC GT4 Germany

29.04.2019: ADAC GT Masters - Report Samstagsrennen: Corvette-Duo Pommer/Kirchhöfer gewinnt Saisonauftakt in Oschersleben

29.04.2019: Drittes Podiumsergebnis für Audi Sport in FIA WTCR 2019

29.04.2019: Audi-Piloten trotzen Aprilwetter

24.04.2019: Premiere der ADAC GT4 Germany in Oschersleben

23.04.2019: Wer siegt beim Saisonauftakt des ADAC GT Masters?

23.04.2019: Formel E Paris: Meisterschaft spannend wie noch nie

19.04.2019: Neuer Audi RS 5 DTM hinterlässt souveränen Eindruck

15.04.2019: Hart erkämpfte Punkte für Lucas di Grassi in Rom

11.04.2019: Audi greift in Rom nach Formel-E-Führung

09.04.2019: Audi-Bestzeit beim ADAC GT Masters-Test

08.04.2019: Das ADAC GT Masters ist startklar für die neue Saison

08.04.2019: ADAC GT4 Germany startet mit sieben Marken in die Debütsaison

08.04.2019: Guter Start für Audi Sport in den WTCR – FIA-Tourenwagen-Weltcup 2019

07.04.2019: Kelvin van der Linde: Der Titel soll wieder her

03.04.2019: Erster Blick auf den ADAC GT Masters-Jahrgang 2019

02.04.2019: Team ISR setzt auch 2019 auf Filip Salaquarda und Frank Stippler

02.04.2019: Audi Sport mit vier RS 3 LMS im WTCR – FIA-Tourenwagen-Weltcup

30.03.2019: Top-Ten-Resultate für Audi Sport in Kalifornien

26.03.2019: Audi Sport peilt in Kalifornien den Hattrick an

25.03.2019: Audi-Pilot Daniel Abt punktet auch in China

21.03.2019: ADAC GT Masters begeistert 2019 mit Vielfalt und starkem Feld

21.03.2019: Audi Sport ABT Schaeffler mittendrin im Titelkampf der Formel E

14.03.2018: EFP Car Collection by TECE erneut mit zwei Audi R8 LMS

11.03.2019: Audi-Pilot Lucas di Grassi feiert zweiten Platz beim Formel-E-Jubiläum

05.03.2019: Audi Sport ABT Schaeffler feiert Formel-E-Jubiläum

17.02.2019: Hattrick für Audi: Lucas di Grassi siegt in Mexiko

15.02.2019:  13 Fahrer repräsentieren Audi Sport weltweit

15.02.2019: Montaplast by Land-Motorsport: Mit neuem Fahreraufgebot um den Titel kämpfen

12.02.2019: Audi Sport ABT Schaeffler will Hattrick in Mexiko

11.02.2019: Auf Lanzarote: Audi-Piloten suchen ihre Limits

25.01.2019: Fünf Audi R8 LMS bei den 12 Stunden von Bathurst

22.01.2019: Audi-Werksteam hat in Santiago das Podium fest im Visier

14.01.2019: Doppelpodium für den Audi e-tron FE05

13.01.2019: Audi Sport-Kundenteams feiern Doppelsieg in Dubai

07.01.2019: Audi e-tron FE05 startet in Marokko ins neue Jahr

 

 

 

 

 

 


Impressum/Kontakt

© since 1999 by Audianer